Autorisierter Vertrieb der Phyto-Mikromineralien Ur-Essenz
Günstige Rabattstufen, Kauf auf Rechnung möglich
Gratis Versand ab €50 Bestellwert in DE, NL, BE, LU
Professioneller und schneller Versand innerhalb von Europa

Magnesium

Magnesium ist eine chemische Verbindung im menschlichen Organismus und einer von zahlreichen Mineralstoffen, die unser Körper nicht selbst bilden kann. Jedoch ist Magnesium von unserem Nervensystem bis zur Funktion unseres Muskelapparates ist Magnesium an vielen körperlichen Prozessen beteiligt und daher ein wichtiges Mineral. Ein länger andauernder Magnesiummangel kann daher schädlich sein. Es wichtig, durch eine magnesiumreiche Ernährung eine ausreichende Versorgung des Körpers zu gewährleisten.

Magnesiumreiche Lebensmittel

Der wichtigste Schritt, um einem Magnesiummangel vorzubeugen, ist eine ausgewogene Ernährung. Einige Lebensmittel enthalten dabei größere Mengen des Minerals als andere. Besonders viel Magnesium enthalten Nüsse, Hülsenfrüchte und Vollkornprodukte. Zu den gehaltvollsten Lieferanten zählen Sonnenblumenkerne und Leinsamen. Zu den magnesiumreichen Gemüsesorten zählen Spinat und Kohlrabi, bei frischem Obst führen Bananen und Himbeeren die Magnesium-Hitliste an.

Wie wirkt Magnesium?

Für den Mineralstoff Magnesium konnten zahlreiche Wirkungen wissenschaftlich nachgewiesen werden. So unterstützt das essentielle Mineral unter anderem den Energiestoffwechsel, die Eiweißsynthese und die Zellteilung. Haben Sie mit Erschöpfungserscheinungen zu kämpfen? Dann sollten Sie vielleicht auch den Magnesium-Gehalt Ihres Blutes checken lassen, denn Magnesium trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei. Es Besteht weiterhin ein Zusammenhang zwischen Magnesium und der Zahn- und Knochengesundheit des Menschen. Wie Sie sehen, spielt Magnesium eine wichtige Rolle in vielen Prozessen des menschlichen Körpers. Einem Magnesiummangel sollte daher unter allen Umständen vorgebeugt werden.

Magnesium als Nahrungsergänzungsmittel

Ob bei Ihnen ein Magnesiummangel vorliegt, kann durch einen einfachen Bluttest festgestellt werden. Um einen zu niedrigen Magnesium Wert zu bekämpfen, können Sie Ihre Ernährung umstellen und mehr magnesiumreiche Lebensmittel zu sich nehmen. Eine Alternative bieten auch Magnesium-Tabletten, die Sie ganz einfach ergänzend zur normalen Ernährung einnehmen. Achten Sie dabei stets auf die richtige Dosierung. Für einen gesunden Erwachsenen werden täglich insgesamt 300-400 mg Magnesium empfohlen. Ein Rocky Mountain Phyto Essentials Produkt, in dem Magnesium enthalten ist, ist katalysiertes Calcium und Magnesium.